Tolkien in 5 Minuten

Deutsche Tolkien Gesellschaft e.V.

024 Tolkien und Finnisch

In seinem letzten Jahr an der King Edward‘s School in Birmingham entdeckte Tolkien das finnische Nationalepos, die Kalevala. Nicht nur die Heldengeschichten, die in Versform in der Kalevala festgehalten sind, sondern auch die finnische Sprache an sich faszinierte Tolkien. Besonders ihr Klang hatte es ihm angetan. Es gibt viele Parallelen zwischen der finnischen Sprache und Tolkiens entwickelten Elbensprachen.

09.02.2022 6 min Staffel 2 Episode 24

In seinem letzten Jahr an der King Edward‘s School in Birmingham entdeckte Tolkien das finnische Nationalepos, die Kalevala. Nicht nur die Heldengeschichten, die in Versform in der Kalevala festgehalten sind, sondern auch die finnische Sprache an sich faszinierte Tolkien. Besonders ihr Klang hatte es ihm angetan. Es gibt viele Parallelen zwischen der finnischen Sprache und Tolkiens entwickelten Elbensprachen.
In der TolkCast-Rubrik "Tolkien in 5 Minuten" beleuchten wir jeweils ein Detail aus dem Leben von J.R.R. Tolkien in insgesamt nicht mehr als fünf Minuten. Die einzelnen Folgen veröffentlichen wir zusätzlich zur Sendezeit im Podcast auch hier auf Youtube. So könnt Ihr Euch mehrere Ausgaben am Stück anhören.

Falls Ihr Themenwünsche habt, schickt sie uns gerne an feedback @ tolkcast.de

Alle Tolkien Podcasts der Deutschen Tolkien Gesellschaft e.V. findet Ihr unter https://www.tolkien.fm – Jetzt reinhören!

Manuskript: Maria Bentz
Stimmen: Eetu Ohtonen, Annika Röttinger, Tobias M. Eckrich, Maria Bentz.

Shownotes
- DTG: Stationen in Tolkiens Leben
- Youtube: Kanal der Deutschen Tolkien Gesellschaft
- Quelle: Hakulinen, Lauri: Suomen kielen rakenne ja kehitys. Helsinki 1941.
- Quelle: Carpenter, Humphrey (Hg.): J.R.R. Tolkien. Briefe, Stuttgart 2002 (1991). (Brief Nr. 163 und 233)
- Quelle: Tolkien, J. R. R: The Lord of the Rings. Foreword to the Second Edition
- Quelle: Tolkien, J. R. R: Der Herr der Ringe. Anhänge. Stuttgart 1988.
- Quelle: Pesch, Helmut W.: Elbisch, Bergisch Gladbach 2004 (2003).
- Quelle: Pesch, Helmut W.: Die Erfindung von Sprachen als Grundlage von Tolkiens Werk, Vortrag vom Tolkien-Tag in Geldern, Mai 2009, S. 2.
- Finnische Herr-der-Ringe-Wiki: Ringgedicht
- BBC: Kullervo – Tolkien's fascination with Finland
- Suden Aika, eine finnische Musikgruppe, die Teile der Kalevala vertont

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts